Grosskunden

VKW Trafo-Contracting

Sie benötigen für Ihr Unternehmen eine Trafostation? Von der Bedarfsanalyse, über die Projektierung, bis zur Umsetzung und Wartung sind wir für Sie da. Full Service, rund um die Uhr. Das ist unser VKW Trafo-Contracting.

 

vkw-effizienz

Ihre Vorteile

  • Keine Investitionskosten - Erhaltung der Liquidität für Investitionen in Ihr Kerngeschäft
     
  • Rundum-sorglos-Paket: Planung, Bau, Betrieb und Wartung der Trafostation erfolgt durch die Vorarlberger Energienetze GmbH im Auftrag der VKW
     
  • Konzentration auf Ihr Kerngeschäft – den Rest erledigen wir

 

Ihr Ansprechpartner

Peter Vögel

Mit unseren Kernleistungen überlassen Sie Ihr Energiemanagement den Profis. Wir übernehmen von Anfang an und sorgen für eine umfassende Netz- und Bedarfsanalyse. Nach einer herstellerunabhängigen Beratung wird Ihre Trafo-Anlage individuell geplant und projektiert. Bau und Installation Ihrer Anlage werden permanent von unseren Experten überwacht. Nach der erfolgten Inbetriebnahme machen wir die Abnahme und kümmern uns um alle behördlichen Genehmigungen.

Wir finanzieren Ihre Anschaffungskosten

Damit Sie Ihre Investitionen auf Ihr Kerngeschäft fokussieren können, finanzieren wir die Anschaffungskosten – so hat Ihr Unternehmen stets den benötigten Spielraum. Regelmäßige Überprüfungen und Wartungen der Anlage garantieren einen reibungslosen und effizienten Betrieb. Und sollte doch einmal eine Reparatur notwendig werden, kümmern wir uns darum!

Das könnte Sie auch interessieren

Extranet

Extranet

Das Extranet bietet nicht nur einen Einblick in Ihre Stromrechnung, sondern Sie können auch Ihre Verbrauchsdaten anzeigen und auswerten. Somit haben Sie jederzeit Zugriff auf den aktuellen Verbrauch und Lastgang Ihres Betriebes.

Lastmanagement

Lastmanagement

Ziel eines Lastmanagementsystems ist es, Leistungsspitzen abzubauen und damit den Strombezug zu glätten. Die Einsparung von Leistungspreiskosten wirken sich in der laufenden Stromrechnung positiv aus.

Blindstrom

Blindstrom

Blindstrom erzielt keine Wirkung, beansprucht jedoch einen Teil der Stromversorgung. Durch den Einbau einer Kompensationsanlage können die Blindstromkosten völlig eliminiert werden.