Privatkunden

Abrechnung und Zahlung

Erläuterungen zur Stromrechnung, zur Online-Rechnung und zur Zahlung

VKW Strom

Online-Rechnung

Erhalten Sie Ihre Rechnung bequem als Online-Rechnung in Form einer PDF-Datei.

Nutzen Sie die Vorteile der digital signierten Online-Rechnung:

  • Attraktiv: Für die Umstellung von Papier- auf Online-Rechnung erhalten Sie Bonuspunkte, die Sie im Online-Shop einlösen können
  • Aktuell: Sie werden durch eine E-Mail benachrichtigt, sobald eine neue Rechnung online ist
  • Bequem: Sie können Ihre Online-Rechnung über die Online-Services abrufen, auch mehrmals
  • Mobil: Sie haben überall Zugriff auf Ihre Online-Rechnung, wo Sie Internet zur Verfügung haben
  • Praktisch: Sie können Ihre Online-Rechnung ansehen oder auf Ihrem Computer speichern
  • Umweltschonend: Die Online-Rechnung hilft, die Umwelt zu schonen und Papier zu sparen

Um eine erfolgreiche Zustellung der Online-Rechnung sicherzustellen bitten wir Sie, Ihre E-Mail-Adresse immer auf dem aktuellen Stand zu halten.

Erklärung der VKW Stromrechnung

 

Finanzierungsbeitrag für die gesetzliche Ökostromförderung

Gemäß Punkt 11.1 unserer Allgemeinen Stromlieferbedingungen für Haushaltskunden und Kleinunternehmen wird ein Finanzierungsbeitrag für die gesetzliche Ökostromförderung verrechnet:

  • 0,008 Cent/kWh vom 1.1. – 31.12.2016
  • 0,016 Cent/kWh vom 1.1. – 31.12.2017

Die Vorarlberger Kraftwerke AG und die VKW-Ökostrom GmbH erhalten gemäß § 37 (1) Z 3 Ökostromgesetz eine anteilige Menge des gefördertem Ökostroms zugewiesen. Für diese Strommenge wird ihnen zusätzlich zum Stromgroßhandelspreis der von der Regulierungsbehörde E-Control gemäß § 10 (12)Ökostromgesetz jährlich neu verordnete Preis für Herkunftsnachweise verrechnet. Dieser Preis wird auf alle an Endkunden in Österreich gelieferten Kilowattstunden umgerechnet. Dies ergibt den im Strompreis enthaltenen Finanzierungsbeitrag für die gesetzliche Ökostromförderung.

Mahnkosten

Für jede versendete Mahnung fallen Mahnspesen an:

Zahlungserinnerung (ca. 7 Tage nach der Zahlungsfälligkeit):    kostenlos
 1. Mahnung (ab 14 Tage nach der Zahlungsfälligkeit): 3,00 Euro
 2. Mahnung (ab 14 Tage nach der 1. Mahnung): 3,00 Euro
 3. Mahnung (eingeschrieben, ab 14 Tage nach 2. Mahnung): 7,60 Euro